Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Header Newsletter
LMV-online.de Newsletter vom 10. Februar 2020 

Sehr geehrter Newsletter-Abonnent, 

für die deutsche Ernährungsindustrie ist Großbritannien der viertgrößte Exportmarkt. Mit dem Brexit sind allerdings viele Fragen offen. „Wir hoffen auf praktikable Lösungen bis Ende des Jahres", erklärt Stefanie Sabet, Geschäftsführerin der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE). Bis dahin müssen nämlich die zukünftigen Handelsbeziehungen geregelt werden. 

Im Business Lunch mit Peter Bartholomäus von Infraserv Wiesbaden sprach unsere Redaktion zum Thema digitale Transformation, die Bedeutung von cloudbasierten IIoT-Lösungen für die systematische Auswertung großer Datenmengen sowie schlaue Ideen für Getränkehersteller, die teure Produktionsstillstände auf ein Minimum reduzieren. 

Mit diesem Newsletter erhalten Sie weitere Branchen- und Produktnews aus und für die Lebensmittelproduktion. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Ihr Team von lebensmittelverarbeitung-online.de

DAS Informationsportal industrieller Lebensmittelverarbeitung Food & Beverage


Branchennews
Business Lunch mit Peter Bartholomäus von Infraserv Wiesbaden

Der Standortbetreiber und Industrieparkdienstleister Infraserv Wiesbaden (ISW) betreibt den 96 Hektar großen Industriepark Kalle-Albert in Wiesbaden. Susanne Woggon von lebensmittelverarbeitung-online.de (kurz: LMV-online.de) sprach mit dem Geschäftsleitungsvorsitzenden Peter Bartholomäus über seinen praxisnahen Weg hin zur digitalen Transformation, die Bedeutung von cloudbasierten IIoT-Lösungen für die systematische Auswertung großer Datenmengen sowie schlaue Ideen für Getränkehersteller, die teure Produktionsstillstände auf ein Minimum reduzieren.

Hier erfahren Sie mehr ...
Peter Bartholomäus, Geschäftsleitungsvorsitzender Infraserv Wiesbaden (ISW), Bild: LMV-online.de / Susanne Woggon

Weitere Branchennews
Ernährungsindustrie hofft beim Brexit auf praktikable Lösungen bis Ende des Jahres
Bierabsatz 2019 um 1,9 Prozent gegenüber Vorjahr gesunken

Anzeige
Treu, Treuer, Kunden von Schubert -
Zahlen und Fun Facts über einen Weltmarktführer


Wussten Sie schon: 20 Prozent der Kunden vertrauen dem Maschinenbauer Gerhard Schubert GmbH seit über 30 Jahren. Das ist laut Statistischem Bundesamt doppelt so lang wie die durchschnittliche Dauer einer Ehe in Deutschland.
Namhafte Marken wie Ferrero, Nestlé, Unilever und Roche setzen ebenso auf Schubert wie zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen.
Weitere Daten, Fakten und Fun Facts liefert Ihnen die Übersicht "Ein Weltmarktführer in Zahlen". 

Hier erfahren Sie mehr ...
Kundentreue: So lange vertrauen Kunden auf Gerhard Schubert, Bild: Gerhard Schubert GmbH

Produktion
Übersichtsbeitrag: Zuverlässige Lösungen für die Backwarenherstellung

Die internationale Food- und Beverage-Industrie erlebt seit Jahren einen Boom. Bis zum Jahr 2023 wird mit einer jährlichen Wachstumsrate im Bereich von 10,3 Prozent gerechnet. Allein der Gesamtumsatz der Branche in den drei größten Märkten China, UK und Süd-Korea wird 2019 bei rund 34 Milliarden Euro liegen. In vielen Ländern zählt die Produktion von Backwaren zu den größten und am stärksten wachsenden Segmenten der Lebensmittelindustrie und wird oft nur von den Umsätzen bei der Herstellung von Fleisch und Geflügel übertroffen.

Hier erfahren Sie mehr ...
Die Produktion von Backwaren zählt innerhalb der Lebensmittelindustrie in vielen Ländern der Erde zu den größten und am stärksten wachsenden Segmenten, Bild: Minebea Intec

Weitere Produktions-News
GS1-konforme Palettenkennzeichnung ohne Schutzzaun
Gegossene CPP-Folie unterstützt als Monomaterial eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft

Anzeige
Whitepaper: Einsparpotenziale in der Druckluftversorgung heben

Druckluft ist eine kostspielige Energie. Häufig wird sie in der Lebensmittelindustrie in hohen Mengen benötigt. Sie birgt für Unternehmen ein großes Potenzial, den Energieverbrauch zu reduzieren und so effizienter zu produzieren. Das Whitepaper „Energieeffiziente Drucklufterzeugung“ von Atlas Copco zeigt die wichtigsten Einsparmöglichkeiten auf. Druckluft ist eine hochwertige Energie, für die Industriebetriebe übers Jahr gerechnet Kosten in fünf- bis sechsstelliger Euro-Höhe aufbringen müssen.

Hier erfahren Sie mehr ...
Wie sich mit effizienten Kompressoren, mit Aufbereitungstechnik und modernen Steuerungen die Druckluftversorgung energetisch auf Vordermann bringen lässt, beschreibt Atlas Copco in einem Whitepaper, das kostenlos erhältlich ist, Bild: Atlas Copco

Events
Solids, Zürich (12.-13.02.2020)

Am 12. und 13. Februar 2020 findet bereits die 7. Ausgabe der Solids Zürich (Schüttgut) statt. Die Solids Zürich ist der Treffpunkt für alle welche sich mit Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien auseinander setzen. Mit dem Messeticket können Sie auch die Parallelveranstaltung Maintenance Schweiz besuchen.

Messe-Öffnungszeiten:
Mittwoch 12. Februar 2020: 09:00 - 17:00 Uhr,
Donnerstag 13. Februar 2020: 09:00 - 16:00 Uhr

Hier erfahren Sie mehr ...
Logo der Solids Zürich 2020, Bild: Easyfairs Switzerland

Weitere Events
Pumps & Valves, Dortmund (12.-13.02.2020)

Surftipp
Das B2B-Prozesstechnikportal für die Pharmaproduktion

pharmaindustrie-online.de ist das online-first Informationsportal für die Pharmaproduktion, Management, Technik & Logistik in D/A/CH.

Mit tagesaktuellen Nachrichten, Unternehmensmeldungen, Produktvorstellungen, Lösungsansätze, Case Studies und Veranstaltungen berichtete es aus und für die Pharmaindustrie.


Hier erfahren Sie mehr ...

Bild: pharmaindustrie-online.de

Impressum
LMV-online.de, ein Service der
Tropal Media GmbH
Mergenthalerallee 73-75
65760 Eschborn

Kontakt:
E-Mail: info@lmv-online.de
Telefon: +49 (0) 6196-6525456
Telefax: +49 (0) 6196-6525457

Gerichtsstand:
Sitz Eschborn
Amtsgericht Frankfurt am Main
HRB 94050
USt-ID.: DE 281674185

Geschäftsführung:
Susanne Woggon
Datenschutzinformation:
Wir sind daran interessiert, die Kundenbeziehung mit Ihnen zu pflegen und Ihnen Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Sie erhalten diesen Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung (im Wege des Double-Opt-In-Verfahrens). Deshalb verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 lit. a) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (auch mit Hilfe von sorgsam ausgewählten und verpflichteten Auftragsverarbeitern), um Ihnen Informationen und Angebote von uns per E-Mail zuzusenden. Wenn Sie dies nicht weiter wünschen, können Sie jederzeit Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft durch Betätigung des Deaktivierungs-Links widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Sie können den Widerruf auch per E-Mail senden an: info@tropal-media.de
Weitere Informationen zum Datenschutz und über Ihre diesbezüglichen Rechte erhalten Sie bei Abruf unseres Datenschutzhinweises. Unsere Verantwortlichen erreichen Sie ebenfalls unter unserer Anschrift.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 



Deutschland


redaktion@lmv-online.de