Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Header Newsletter
Newsletter vom 14. September 2021

Sehr geehrter Newsletter-Abonnent,

letzte Woche fand mit der All About Automation in Wetzlar wieder eine physische Messe im Automatisierungsmarkt erfolgreich statt. Und auch in Niedersachsen dürfen Veranstaltungen auf dem Messegelände Hannover - mit 3G-Regelung und Sicherheits- sowie Hygienekonzepten - wieder durchgeführt werden. Damit sind die Aussichten für das Messejahr 2022 in Hannover, d.h. für die Leitmessen Agritechnica und Hannover Messe sehr gut. 

Weitere Branchennews und Produktneuheiten erhalten Sie mit diesem Newsletter. Viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von EAD-portal.de
DAS Informationsportal der Elektrotechnik, Automatisierung und Digitalisierung


Branchennews
Schneider Electric verlegt deutschen Hauptsitz auf Euref-Campus in Düsseldorf

Der Startschuss für den Bau des Euref Campus in Düsseldorf ist gefallen. Am 26. August setzten unter anderem Reinhard Müller, Vorstandsvorsitzender von Euref, und Daniel Rook, HR Vice President bei Schneider Electric DACH, gemeinsam mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet den ersten Spatenstich für das zukunftsweisende Campusgelände. Auf einer Gesamtmietfläche von rund 40.000 m2 wird damit in der Nähe des Düsseldorfer Flughafens ein Umfeld für Unternehmen, Start-ups und wissenschaftliche Einrichtungen geschaffen.

Hier erfahren Sie mehr ...
Symbolischer Spatenstich: 2.v.l. NRW Ministerpräsident Armin Laschet, 3.v.l. Reinhard Müller, Vorstandsvorsitzender von Euref, ganz rechts: Daniel Rook, HR Vice President bei Schneider Electric DACH, Bild: Schneider Electric


Produktion & Case Studies
Brauerei Veltins setzt bei neuer Abfüllanlage auf nachhaltige Elektrifizierungslösung

Die Brauerei C. & A. Veltins, eine der größten Brauereien Deutschlands, hat sich vorgenommen, bis zu ihrem 200-jährigen Bestehen im Jahr 2024 eine der modernsten und nachhaltigsten Braustätten Deutschlands zu sein. Für ein neues Gebäude am sauerländischen Stammsitz in Grevenstein, in dem 2022 eine neue Abfüllanlage in Betrieb gehen wird, liefert Siemens Smart Infrastructure Technologien für eine nachhaltige Energieversorgung. Herzstück ist die neue fluorgasfreie Mittelspannungsschaltanlage vom Typ 8DJH 12 blue GIS. Sie verzichtet komplett auf das Treibhausgas Schwefelhexafluorid (SF6) sowie sonstige Fluorgase.

Hier erfahren Sie mehr ...

Die Brauerei Veltins setzt bei neuer Abfüllanlage auf nachhaltige Elektrifizierungslösung von Siemens und stattet das neue Brauereigebäude mit Siemens-Energieverteilungstechnik für Mittel- und Niederspannung aus. Eine innovative fluorgasfreie Mittelspannungsschaltanlage leistet dabei einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit. Digitalisierte Niederspannungstechnik steigert Sicherheit, Effizienz und Wirtschaftlichkeit im Betrieb, Bild: Siemens

Optimierter Motoradapter mit längerer Lagerlebensdauer und gesteigerter Flexibilität
Kompakter Netzanalysator der Klasse S für „Demand Side Power Quality“
Bauprojekte sicher gedruckt mit Energiekettensystem in XXL-3D-Drucker

In eigener Sache
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Verpassen Sie keinen Fachartikel und kein Interview mehr. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Nachrichten rund um Elektrotechnik, Automatisierung & Digitalisierung und treten Sie mit uns auf LinkedIn in Kontakt.

Hier können Sie uns direkt folgen ...
LinkedIn - Jetzt Follower werden!

Events
Fachpack, Nürnberg (28.-30.09.2021)

An drei kompakten Messetagen präsentiert die Fachpack ihr umfassendes Angebot rund um die Prozesskette Verpackung für Industrie- und Konsumgüter. Mit den Bereichen Packstoffe und Packmittel, Abfüll- und Verpackungsmaschinen, Etikettier-/ Kennzeichnungs-/ Identifikationstechnik, Maschinen und Geräte in der Verpackungsperipherie, Verpackungsdruck und -veredelung, Palettiertechnik, Intralogistik sowie Services für die Verpackungsindustrie ist sie der Branchentreff des europäischen Verpackungsmarktes. Sie zieht Fachbesucher aus allen verpackungsintensiven Branchen an, z.B. Lebensmittel, Getränke, Genussmittel, Pharma, Chemie, Automotive sowie weiterer Industriegüter.

Hier erfahren Sie mehr ...

Logo Fachpack 2021, Bild: Nürnberg Messe

SPS Smart Production Solutions, Nürnberg (23.-25.11.2021)
Achema, Frankfurt am Main (04.-08.04.2022)
PCIM Europe, Nürnberg (10.-12.05.2022)
Ifat 2022, München (30.05.-03.06.2022)

Surftipp
B2B-Network for Global Industrial Technology and Production

industrial-production-worldwide.com ist das englischsprachige B2B Technik- und Wirtschaftsportal für die internationale Produktion und bedient als online-first Informationsportal die gesamte thematische Bandbreite der industriellen Produktion.

industrial-production-worldwide.com berichtet als führendes Fachportal täglich über aktuelle Branchennews & Produktneuheiten, spannende Case Studies & Whitepaper sowie Messen und Veranstaltungen. Die geplanten Sonderthemen für 2021 beleuchten unter anderem Verpackungstechnik, Verfahrenstechnik für Food & Beverage, Digitalisierung und Industrie 4.0, Prozesstechnik sowie Getränketechnik.
Bild: industrial-production-worldwide.com

Impressum
EAD-portal.de, ein Service der
Tropal Media GmbH
Mergenthalerallee 73-75
65760 Eschborn

Kontakt:
E-Mail: redaktion@ead-portal.de
Telefon: +49 (0) 6196-6525456
Telefax: +49 (0) 6196-6525457

Gerichtsstand:
Sitz Eschborn
Amtsgericht Frankfurt am Main
HRB 94050
USt-ID.: DE 281674185

Geschäftsführung:
Susanne Woggon

Datenschutzinformation:

Wir sind daran interessiert, die Kundenbeziehung mit Ihnen zu pflegen und Ihnen Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Sie erhalten diesen Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung (im Wege des Double-Opt-In-Verfahrens). Deshalb verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 lit. a) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (auch mit Hilfe von sorgsam ausgewählten und verpflichteten Auftragsverarbeitern), um Ihnen Informationen und Angebote von uns per E-Mail zuzusenden. Wenn Sie dies nicht weiter wünschen, können Sie jederzeit Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft durch Betätigung des Deaktivierungs-Links widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Sie können den Widerruf auch per E-Mail senden an: info@tropal-media.de
Weitere Informationen zum Datenschutz und über Ihre diesbezüglichen Rechte erhalten Sie bei Abruf unseres Datenschutzhinweises. Unsere Verantwortlichen erreichen Sie ebenfalls unter unserer Anschrift.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 



Deutschland


redaktion@pharmaindustrie-online.de