Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Header Newsletter

Newsletter vom 14. Juni 2022

Sehr geehrter Newsletter-Abonnent,

Aussteller und Veranstalter ziehen ein positives Fazit für die erste Hannover Messe in Präsenz nach zwei Jahren Pandemie. Rund 75.000 Messebesucher haben sich über Produkte und Lösungen informiert, die vor allem auf die Megatrends Nachhaltigkeit und Digitalisierung eingezahlt haben.

Mit diesem Newsletter erhalten Sie weitere aktuelle Branchennews wie beispielsweise die aktuellen Ergebniszahlen der Digital- und Elektroindustrie sowie Neuheiten für den Produktionsbereich. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Bleiben Sie gesund.

Ihr Team von EAD-portal.de
DAS Informationsportal der Elektrotechnik, Automatisierung und Digitalisierung


Branchennews
Digital- und Elektroindustrie mit Auftragsplus zu Beginn des zweiten Quartals 2022

Die deutsche Elektro- und Digitalindustrie hat im April 2022 insgesamt 11,8 Prozent mehr neue Bestellungen erhalten als im entsprechenden Vorjahresmonat. „Damit hat es bei den Auftragseingängen auch im nunmehr zweiten Berichtsmonat, der voll in den Ukraine-Krieg fiel, wertmäßig noch zweistelliges Wachstum gegeben“, sagt ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. Dabei erhöhten sich Inlands- und Auslandsorders mit 12,2 Prozent bzw. 11,5 Prozent ähnlich stark. Mit 16,4 Milliarden Euro lag der Branchenumsatz im April 2022 um 3,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor.

Hier erfahren Sie mehr ...
Nochmals zweistelliges Auftragsplus zu Beginn des zweiten Quartals, Bild: Pixelot - Fotolia.com


Produktion
Anzeige
Kompakte und lüfterlose Automation PCs für raue Produktionsumgebungen

B&R hat PC- und Panel-Systeme für die Automatisierung von Herstellungsprozessen entwickelt, um die hohen Anforderungen industrieller Kunden an Zuverlässigkeit, Robustheit und Langzeitverfügbarkeit zu erfüllen. Die Industrie-PCs sind besonders für den Einsatz in rauen Produktionsumgebungen geeignet. Sie stellen dank ihrer kompromisslosen Qualität für die Anwendung in vielen Branchen den langjährigen, unproblematischen Betrieb sicher. 

Hier erfahren Sie mehr ...
Die Automation PCs sind vor allem für Anwendungen in rauen Produktionsumgebungen konzipiert, Bild: B&R

Automatisierte Kennzeichnungstechnik für Fabrik der Zukunft

Digitale Transformation, KI, Mensch und Maschine sowie klimaneutrale Produktion: Die Automatica umreißt die Fabrik der Zukunft und Bluhm Systeme bietet passgenaue Lösungen zur Kennzeichnung. Einige der Kennzeichnungsprodukte wie Codierer, Drucker, Laser und Serien-Etikettierer, die sich perfekt in alle Produktionslinien einfügen und in einer Smart Factory für mehr Effizienz, Transparenz und Nachhaltigkeit sorgen, zeigt der Hersteller vom 21. bis 24. Juni 2022 auf der Messe in München.


Hier erfahren Sie mehr ...
Faserlaser „e-SolarMark FLS" wurde für die Kennzeichnung von Metall in automatisierten Anlagen entwickelt, Bild: Bluhm Systeme


In eigener Sache
Folgen Sie uns auf LinkedIn
Verpassen Sie keinen Fachartikel und kein Interview mehr. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Nachrichten rund um Elektrotechnik, Automatisierung & Digitalisierung und treten Sie mit uns auf LinkedIn in Kontakt.

Hier können Sie uns direkt folgen ...
LinkedIn - Jetzt Follower werden!

Events
Automatica, München (21.-24.06.2022)

Als führende Weltleitmesse für intelligente Automation und Robotik vereint die Automatica vom 21. bis zum 24. Juni 2022 alle Schlüsseltechnologien am Technologie-Standort München und bringt branchenübergreifend Industrie, Forschung und Politik zum konstruktiven und zukunftsweisenden Austausch zusammen. Themen wie Digitalisierung, Big Data und Künstliche Intelligenz bieten enorme Chancen für produzierende Firmen. 


Hier erfahren Sie mehr ...
Logo Automatica 2022, Bild: Messe München

Fachpack, Nürnberg (27.-29.09.2022)
Motek, Stuttgart (04.-07.10.2022)
SPS Smart Production Solutions, Nürnberg (08.-10.11.2022)
Sensor+Test, Nürnberg (09.-11.05.2023)

Surftipp
B2B-Network for Global Industrial
Technology and Production


industrial-production-worldwide.com ist das englischsprachige B2B Technik- und Wirtschaftsportal für die internationale Produktion und bedient als online-first Informationsportal die gesamte thematische Bandbreite der industriellen Produktion.

industrial-production-worldwide.com berichtet als führendes Fachportal täglich über aktuelle Branchennews & Produktneuheiten, spannende Case Studies & Whitepaper sowie Messen und Veranstaltungen. Die geplanten Sonderthemen für 2022 beleuchten unter anderem die Achema, Hannover Messe, Digitalisierung / IoT / Smart Factory, die Drinktec sowie die K Messe und die SPS Smart Production Solutions.
Bild: industrial-production-worldwide.com

Impressum
EAD-portal.de, ein Service der
Tropal Media GmbH
Mergenthalerallee 73-75
65760 Eschborn

Kontakt:
E-Mail: redaktion@ead-portal.de
Telefon: +49 (0) 6196-6525456
Telefax: +49 (0) 6196-6525457

Gerichtsstand:
Sitz Eschborn
Amtsgericht Frankfurt am Main
HRB 94050
USt-ID.: DE 281674185

Geschäftsführung:
Susanne Woggon

Datenschutzinformation:

Wir sind daran interessiert, die Kundenbeziehung mit Ihnen zu pflegen und Ihnen Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Sie erhalten diesen Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung (im Wege des Double-Opt-In-Verfahrens). Deshalb verarbeiten wir Ihre Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 lit. a) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (auch mit Hilfe von sorgsam ausgewählten und verpflichteten Auftragsverarbeitern), um Ihnen Informationen und Angebote von uns per E-Mail zuzusenden. Wenn Sie dies nicht weiter wünschen, können Sie jederzeit Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft durch Betätigung des Deaktivierungs-Links widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Sie können den Widerruf auch per E-Mail senden an: info@tropal-media.de
Weitere Informationen zum Datenschutz und über Ihre diesbezüglichen Rechte erhalten Sie bei Abruf unseres Datenschutzhinweises. Unsere Verantwortlichen erreichen Sie ebenfalls unter unserer Anschrift.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Deutschland

redaktion@ead-portal.de